News

Lou Hawthorne spricht auf dem Rejuvenation Startup Summit 2022

Rejuvenation Startup SummitWir freuen uns, Lou Hawthorne, Gründer und CEO von NaNotics LLC, als Redner für den Rejuvenation Startup Summit 2022 ankündigen zu können.

NaNotics LLC ist ein Unternehmen im präklinischen Stadium mit Sitz in Mill Valley, Kalifornien, nördlich von San Francisco. Das Unternehmen verfügt über 12 erteilte Patente für seine NaNot™-Nano-Depletion-Plattform und viele weitere Patente sind angemeldet. Das Unternehmen entwickelt eine Pipeline von acht NaNots™ gegen eine Reihe von entzündlichen Zielmolekülen, die für zahlreiche Krankheiten verantwortlich sind.

Lou Hawthorne
Lou Hawthorne, Gründer und CEO von NaNotics LLC

Lou Hawthorne ist der Erfinder der Kerntechnologie des Unternehmens, der NaNots, bei denen es sich um injizierbare absorbierende Nanopartikel handelt, die zur Behandlung von schweren Krankheiten wie Krebs und Entzündungen, einschließlich Sepsis und „inflamm-aging“, entwickelt wurden. Die NaNots sind Gegenstand von 13 erteilten Patenten sowie von bevorstehenden First-in-Human-Studien an der Mayo Clinic und anderen renommierten medizinischen Forschungszentren.

Lou ist Wissenschaftler und Unternehmer mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Gründung von Unternehmen und der Leitung interdisziplinärer Teams, die neue Technologien in der Biotechnologie und den Biowissenschaften entwickeln. Im Jahr 2002 gründete Lou Genetic Savings and Clone, aus dem Viagen hervorging, das 2014 von Intrexon (XON) übernommen wurde. Lou gründete auch BioArts International, das erste Unternehmen, das das Klonen von Haustieren kommerziell anbietet. Die von BioArts für das Klonen von Haustieren entwickelte fortschrittliche mikrofluidische Embryonenkulturtechnologie wurde später für den Einsatz in der IVF beim Menschen auslizensiert.

Lou ist Absolvent der Princeton University. Ebendort war er Universitätsstipendiat und erhielt den Ward Mathis Prize. Er wurde von den meisten großen US-Zeitungen, Zeitschriften und Fernsehsendungen interviewt und war unter anderem in der Oprah Winfrey Show und Good Morning America zu sehen.

Über den Rejuvenation Startup Summit 2022

Der Rejuvenation Startup Summit (Berlin, 14.-15. Oktober 2022), der von der Forever Healthy Foundation veranstaltet wird, ist eine lebendige Netzwerkveranstaltung, die die Entwicklung der Rejuvenation-Biotech-Industrie beschleunigen soll.

Rejuvenation/Longevity Biotech ist ein neuer, aufstrebender Bereich der Medizin. Dieser zielt auf die Vorbeugung und Umkehrung von Alterskrankheiten ab, indem sie deren gemeinsame Ursache, den Alterungsprozess selbst, in Angriff nimmt. Rejuvenationtherapien zielen darauf ab, altersbedingte zelluläre Veränderungen wie molekularen Abfall, Verkalkung, Gewebeversteifung, Verlust der Stammzellenfunktion, genetische Veränderungen und beeinträchtigte Energieproduktion rückgängig zu machen oder zu reparieren.

Der Rejuvenation Summit bringt Start-ups, Longevity-Investoren und Forscher zusammen, die an der Gründung eines Start-ups interessiert sind oder sich einem solchen anschließen möchten – alle mit dem Ziel, Therapien zu entwickeln, die die gesunde menschliche Lebensspanne erheblich verlängern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.forever-healthy.org/summit/

Über NaNotics LLC

NaNotics LLC ist ein Unternehmen im präklinischen Stadium mit Sitz in Mill Valley, Kalifornien, nördlich von San Francisco. Das Unternehmen verfügt über 12 erteilte Patente auf seine NaNot™-Nano-Depletion-Plattform und hat viele weitere Patente angemeldet. Das Unternehmen entwickelt eine Pipeline von acht NaNots™ gegen eine Reihe von entzündlichen Zielmolekülen, die für zahlreiche Krankheiten verantwortlich sind, für die es einen erheblichen medizinischen Bedarf gibt.

NaNots™ unterscheiden sich von medikamentösen Therapien dadurch, dass sie lösliche Zielmoleküle abbauen, ohne Membranformen desselben Zielmoleküls anzugreifen, was Medikamente im Allgemeinen nicht können. NaNots gegen lösliche, vom Tumor erzeugte Immuninhibitoren werden derzeit in Zusammenarbeit mit der Mayo Clinic zur Behandlung von Krebs entwickelt. Das Unternehmen entwickelt auch NaNots gegen lösliche entzündliche Zytokine, die ein breites Spektrum von Gefäß- und Autoimmunkrankheiten auslösen – und auch gegen Sepsis, den größten ungedeckten medizinischen Bedarf überhaupt. Einer der Hauptvorteile von NaNots™ gegenüber Arzneimitteln ist ihr erwartetes Sicherheitsprofil. Mehrere Tierstudien haben bisher keine messbare Toxizität von NaNot™ gezeigt – selbst bei der 25- bis 100-fachen der geplanten Dosis beim Menschen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.nanotics.com/